Gastrosophie

Ein Blog über ideale Speisen und Getränke

Feinschmecker unter sich – Gastrosophie

 

Gastrosophie – was ist das?

Gastrosophie – was ist das eigentlich? Jetzt, wo es sogar in der Universitätslehre Einzug fand, wird es für jeden von uns immer wichtiger, sich mit den Gedanken der Gastrosophie auseinanderzusetzen – für ein gesünderes Leben und für eine idealere Welt ! Gastrosophie ist ein Zusammenspiel ein “Darüber nachdenken”  in allen naturwissenschaftlichen Disziplinen, in allen geisteswissenschaftlichen Fächern rund um das Thema Ernährung.  →Weiterlesen

Genussmittel Kaffee – sein Ursprung

Kaffee, ein Genussmittel, man denkt, dass der Ursprung dieses Getränkes, das die Menschheit schon seid Jahrhunderten begleitet, in der Region Kaffa, diese liegt in der südwestlichen Ecke Äthiopiens, liegt. Das erste große Handelszentrum für Kaffee entstand in der Hafenstadt Mocha in Jemen. Mocha führt zum Namen Mokka. Vom Mokka oder Mokka-Express entstand dann der Wortstamm Espresso. Um 1500 entstanden die ersten Kaffeehäuser in Mekka. 1673 wurde in Bremen das erste Kaffeehaus gegründet.  →Weiterlesen

Fleischeslust und seine Folgen

Um den Fleischkonsum und seine Folgen streiten sich die Geister bis hin zu extremen Meinungen. Doch es lohnt sich, über den Konsum von Fleisch nachzudenken – auch etwas tiefer in die Hintergründe – um sich selbst ein eigenes Bild zu machen und seine eigene Einstellung zu diesem Thema auch praktisch zu überdenken und dann zu handeln.  →Weiterlesen

Oliven, Olivenöl und Oleuropein

(GASTROSOPHIE)  Oleuropein gehört zu den bedeutensten Polyphenolen. Beim Olivenbaum kommt es besonders in den Blättern, den Früchten und in der Schale vor. Aber auch in der Wurzel und in der Rinde des Olivenbaumes ist es vorzufinden. Der Olivenbaum schützt sich mit dieser Substanz mit seiner aussergewöhnlichen antioxidativen Wirkung gegen Pilze, Insekten, Bakterien und Viren.  →Weiterlesen

 

Leckere und einfache Schokoladenkuchen

Es gibt sicherlich kaum jemanden, dem nicht das Wasser im Mund zusammenläuft, wenn er den leckeren Geruch von einem frischen Schokoladenkuchen wahrnimmt. Besonders warm, schmeckt die klassische Art dieses Kuchens sehr gut. Mit einer Portion Schlagsahne und/oder Vanilleeis läßt es sich so richtig schön schlemmen, träumen und genießen.  →Weiterlesen

 

Saft ist nicht gleich Saft

Fruchtesäfte gibt es in vielen exotischen Geschmacksrichtungen in jedem Supermarkt. Da stellt man sich die Frage, warum man sich die Mühe machen sollte, Obst selbst zu pressen, wenn es doch so einfach ist, diesen per Einkauf auf den Tisch zu bekommen. Die Crux mit den Säften fängt schon bei der Bezeichnung an.  →Weiterlesen

 

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Feinschmecker Anzeigen